Visionen & Ziele

Vision des Grüngleisnetzwerks

  • Entwicklung wartungsarmer Grüngleissysteme mit nachhaltigem Beitrag zum Emissions- und Immissionsschutz sowie deren Übertragbarkeit auf nationale und internationale Ballungsräume.

Leitbild

  • Stärkung der Rolle der beteiligten Unternehmen bei der Begrünung von Straßenbahngleisen und angrenzenden Bereichen durch Kooperation und Kombination
    ihrer Kompetenzen
  • Erhöhung ihrer Wettbewerbsfähigkeit
  • Verringerung der Marktbarrieren durch Vermittlung der Zusammenhänge zwischen den technischen Gegebenheiten und den vegetationstechnischen Anforderungen
  • Sicherung eines nachhaltigen Markterfolges

Ziele

  • Entwicklung von innovativen Systemlösungen für intensive und extensive Vegetationssysteme und angepasste Oberbauformen für Straßenbahngleise
  • Optimierung von Vegetationssystemen für bestehende Oberbauformen hinsichtlich unterschiedlicher Standortansprüche
  • Entwicklung von Vegetationssystemen und deren Komponenten mit geringem Pflege-/ Wartungsaufwand und stabiler Vegetationsentwicklung
  • Optimierung der Lebenszykluskosten sowie der Immissionsminderung von Schall und Schadstoffen
  • Integration verschiedener Technologien und Wissenschaftsdisziplinen zur komplexen Bewertung der bestehenden Probleme und zur allseitigen Optimierung
    der Gleisbettbegrünungssysteme
Ziel des Netzwerkes

 

Das Grüngleisnetzwerk möchte sich als Kompetenznetzwerk etablieren, das innovative Systemlösungen zur Gleisbettbegrünung für verschiedene Standortbedingungen und Oberbauformen für internationale Anwendungsgebiete anbietet. Perspektivisch wird angestrebt, nachhaltige Begrünungssysteme mit geringen Lebenszykluskosten zu entwickeln.